Hallo und herzlich Willkommen auf unserer Internetseite

News... Neuigkeiten...

oldage02Wer auf handgemachte Musik und auf eine deftige Portion Bluesrock steht, der sollte unbedingt die Band OLD AGE auf dem Schirm haben.
Die Gruppe gehört zu den dienstältesten Rockformationen in der Wesermarsch. Gegründet wurde OLD AGE bereits im Jahr 1988. Von der ursprünglichen Besetzung, die im Oktober 1992 in Charlys Musikkneipe in Nordenham ihr Debüt feierte, sind Sänger und Bassist Helmut Dietrich sowie Gitarrist Jochen Laarmann übrig geblieben.
Nach einer längeren Schaffenspause, die Band löste sich 1998 auf, fanden sich die zwei im Herbst 2011 wieder zusammen und holten Schlagzeuger Jens Milde an Bord.
Damit begann ein neues Kapitel in der OLD AGE Geschichte, das im November 2013 bei einem Comeback-Konzert vor 120 Besuchern im Nordenhamer Güterschuppen seinen ersten Höhepunkt erlebte.
Zum Repertoire der Band, die auch nach all den Jahren nichts von ihrer Spielfreude eingebüßt hat, gehören Songs von AC/DC bis ZZ Top, von Eric Clapton, Neil Young und Cream bis hin zu Tommy Castro und John Fogerty.
Das musikalische Erbe dieser Rocklegenden ist bei den Old-Agern in besten Händen. Immer wieder gelingt es dem Trio trotz Minimalbesetzung, den Titeln jene Fülle und Druck zu verleihen, die sie verdienen.
Puristisch in der Instrumentierung, schnörkellos und trotz der Minimalbesetzung mit beachtlicher Klangfülle – so rocken sich Old Age durch ihre Setliste. Das Publikum darf sich auf ein abwechslungsreiches Programm freuen, in dem neben energiegeladenen Krachern auch ruhige Stücke ihren Platz haben.

07.03.2015:  CD-Aufnahme bei Volker im Studio. Fotos von Doris Hofschildt.  (Für Großformat, Bilder anklicken!)

18.05.2015:  OUT NOW...

Der neueste Auswurf von OLD AGE. “Old Age - Blues-Rock since 1988”, eine EP-CD mit sieben Songs aus dem reichhaltigen Schaffen der Band. Neben Blues-Klassikern von ZZ Top, wie z.B. “Cheap Sunglasses” oder “Beer Drinkers & Hell Raisers” gibt es auch Titel von Neil Young, Tommy Castro und John Fogerty zu hören.
26 Minuten und 50 Sekunden bester Blues-Rock..

06.07.2015:  Es sind bereits jede Menge Fotos von unserem Gig in der Hahnenknooper Mühle eingetroffen. Hier ein paar Beispiele. (Bilder anklicken!)

nk-bm5
nk-IMG_20150704_214853
nk-Foto
nk-jochen14

22.06.2015: Ton & Takt Sommerfest bei Doris und Volker in Blexen am 20.06.2015      (Bilder anklicken!)

28.11.2015:

Heidi und Matthias Kasper haben mit dem Smartphone bei unserem Gig im Centraltheater in Brake gefilmt. “Walking in a Hurricane” heißt der Titel von John Fogerty, den wir hier spielen.
Vielen Dank Heidi und Matthias, dass ihr das aufgezeichnet habt.

Weitere Videos von unserem Gig im Centraltheater in Brake findet ihr unter... Videos

28.11.2015: Claus Hock hat wieder tolle Fotos von unserem Gig im Centraltheater in Brake “geschossen”. Vielen Dank Claus. (Bilder anklicken)

 

Homepage Counter kostenlos

Ton & Takt Musikcenter

Samstag, 11.06.2016 | ca. 20:00 Uhr
Ton & Takt Musikcenter - Sommerfest

Im Mai geht’s wieder rund beim Ton & Takt Musikcenter von Doris und Volker “Volli” Hofschildt.
Außer uns werden noch jede Menge andere Bands aus der gesamten Wesermarsch zu sehen und zu hören sein. Ein Besuch lohnt sich auf jeden Fall. Weitere Infos hier...  www.tonundtakt.com

Hahnenknooper Mühle

Samstag, 02.07.2016 | 20:00 Uhr
Hahnenknooper Mühle

Unser erster Gig im Sommer 2015 war für uns ein echter Hammer. Tolle Gäste (weit über 200), tolle Atmosphäre und die besten Gastgeber, die man sich nur vorstellen kann. Ulrike und Hannes Bley haben uns jede Unterstützung zukommen, und den Gig zu einer genialen Fete werden lassen.
Wir freuen uns jetzt schon auf die Wiederholung. Weitere Infos...  www.hahnenknoopermuehle.de

Güterschuppen vom Theater Fatale

Sonntag, 17.07.2016 | 11:00 Uhr
Güterschuppen vom Theater Fatale - Frühschoppen

Das Theater Fatale will im Sommer eine Frühschoppen-Reihe auflegen. Am dritten Sonntag im Juli sind wir dabei. Jetzt wird’s auch wieder Zeit, denn der letzte Auftritt liegt dann schon wieder ca. eineinhalb Jahre zurück. Wir freun uns drauf. Weitere Infos gibt es hier...  www.theaterfatale.de

Die Locations unserer kommenden Gigs

20.02.2015:  Benefizkonzert in der Jahnhalle. Fotos von Claus Hock.  (Für Großformat, Bilder anklicken!)

An alle Veranstalter...
Wir sind ab sofort auch im NWZ Guide bei NWZ online (www.nwzonline.de) zu finden. Einfach unter NWZ Guide den Suchbegriff Nordenham eingeben oder direkt diesen Link eingeben:
http://guide.nwzonline.de/profil/34555
Dort gibt es Infos über uns und u.a. auch eine Telefonnummer, unter der man mit uns Kontakt aufnehmen kann.
Also... RUFT... UNS... AN... und bucht uns.
Und habt keine Angst vor hohen Gagenforderungen. In diesem Punkt sind wir pflegeleicht...!
Für weitere Infos bitte das nebenstehende Logo anklicken!

Bei der Geburtstagsfeier von Jens Frau Anja wurden wir gebeten, einige Titel aus unserem reichhaltigen Programm zum Besten zu geben.
Da wir uns an dem Abend aber nicht mit unserem gesamten Equipment abschleppen wollten, entschlossen wir uns kurzerhand dazu, alle Titel akustisch und unplugged (uneingestöpselt) zu spielen.
Allerdings merkten wir sehr schnell, dass die meisten unserer Songs sich nur schwer als Akustikversion darbieten ließen.
So mussten wir uns an einige neue Songs wagen, von denen wir dann den einen oder anderen für alle verständlich auf Deutsch präsentierten.  Auch einige Stücke, die wir schon auf unserer Titelliste hatten, wurden dabei ins Deutsche übersetzt.
Was dabei heraus gekommen ist, ist auf dem nebenstehenden Video zu sehen und zu hören.
Viel Spaß dabei.

“A fool for your stockings”... Ich bin verrückt nach Deinen Strümpfen

Ein kleines Wohnzimmerkonzert anlässlich Anjas Geburtstag am 06.05.2016

Jammen mit Martin (von Helmut)

Am 14.05.2016 war mein alter Freund und Kumpel Martin “Martino” Gerschwitz zu Gast in der Hahnenknooper Mühle.
Martin lebt bereits seit 30 Jahren in Kalifornien und hat im Laufe der Jahre mit vielen weltbekannten Musikerinnen und Musikern zusammen auf der Bühne gestanden.
Er war u.a. Sideman von Lita Ford und Meat Loaf, spielte bei Vanilla Fudge, der Walter Trout Band, bei Eric Burdon & The Animals und war zehn Jahre lang, bis 2015, Keyboardplayer und Lead-Sänger bei Iron Butterfly.

Nebenher tourt er auch mit seiner Solo-Show durch die USA und zweimal im Jahr auch durch Deutschland.
Ich hatte die Freude ihn bei seinem Auftritt in der Hahnenknooper Mühle bei dem Stück “In-A-Gadda-Da-Vida” mit dem Bass begleiten zu dürfen. Das hat riesigen Spaß gemacht.
Danke Martin...

All rights reserved  © 2015 by Helmut Dietrich for OLD AGE